Start Panorama "1000 Arbeitsplätze" Amazon baut neues Logistikzentrum in Mönchengladbach

"1000 Arbeitsplätze"
Amazon baut neues Logistikzentrum in Mönchengladbach

Der Online-Versandhändler Amazon plant den Bau eines neuen Logistikzentrums in Mönchengladbach.

TEILEN
(Symbolfoto: dts)

Mönchengladbach (ots) – Der Online-Versandhändler Amazon plant den Bau eines neuen Logistikzentrums in Mönchengladbach.

Ein entsprechender Bauantrag ist kurz vor Weihnachten von der Stadt Mönchengladbach genehmigt worden, wie mehrere mit den Vorgängen betraute Personen der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ bestätigten.

Eine Amazon-Sprecherin wollte dies noch nicht kommentieren. In dem neuen Logistikzentrum sollen mehr als 1000 Arbeitsplätze entstehen, außerdem ist dort der Einsatz von Transport-Robotern geplant.

Der Hamburger Logistikpark-Entwickler Ixocon entwickelt das rund 110.000 Quadratmeter große Grundstück für Amazon. Derzeit laufen dort Erschließungsarbeiten. Schon vor mehr als einem Jahr hatte Amazon in Vorbereitung auf den Neubau die Amazon Logistik Moenchengladbach GmbH ins Handelsregister eintragen lassen.

Für Amazon ist es das vierte Logistikzentrum in Nordrhein-Westfalen.

Facebook Kommentare